Akkord-Folgen in der Popmusik

Die australische Comedy-Rock-Band Axis of Awesome verwendet für ihren Hit

4 Chords folgendes Schema:

T-D-Tp-S

Tonart: D-Dur

also D, A, Hm, G.


Der Einstieg in die Analyse fällt manchmal schwer. Hier hilft die Münchner Band Konnexion Balkon und Johann Pachelbel.

Kanon in D:

D, A, Hm, Fism, G, D, G, A

T, D, Tp, Dp, S, T, S, D

Kanon in C:

C, G, Am, Em, F, C, F, G

Was steckt hinter diesem Phänomen?

Es gibt Harmonie-Formeln, die in tausenden Liedern vorkommen und an denen wir dennoch immer wieder Gefallen finden. Auffallend ist: es wird meistens der 4/4-Takt verwendet und ein 4-Takte-Schema. Der Standard-Blues wird aus 3 x 4 Takten gebildet.

 

Weitere Beispiele Schlager und Pop:

Turn Around 1:

C, Am, F, G

T, Tp, S, D

 

Turn Around 2:

C, Am, Dm, G

T, Tp, Sp, D

 

Turn Around 3:

C, Em, F, G

T, Dp, S, D

 

Ein Musikstück kann aus 32 Takten bestehen und die Form A-A-B-A haben. Der die Grundtonart verlassende B-Teil heißt Bridge (es bietet sich z.B. die Sp, oder die Dp an).

 

C, Am, F, G

C, Am, F, G

Em, F, G

C, Am, F, G

 

Zahlreiche Songs wechseln mehrmals zwischen Strophe (Verse) und Refrain (Chorus) bevor die Bridge (z.B. Sp oder Dp) einsetzt gefolgt vom Refrain.

 

Strophe: C, Am, F, G

Refrain: C, G, Am, F

Strophe: C, Am, F, G

Refrain: C, G, Am, F

Bridge: Dm (=Sp), F, G, 

Refrain: C, G, Am, F

Weitere Beispiele:

Rock 1: Cm, Es, B , F

Rock 2: Gm, Es, B , F

Songwriter 1: Am, Dm, G, C, F, Dm, E

Songwriter 2: Am Dm, G, C, F, Hm, E

Songwriter 3: Em, Am, B7, Em, E, A, E, B

 

Falco: Jeanny

Suspense: Am Em, Am, Em, F, C, E

Unterricht in Musiktheorie

  • Akkordsymbole
  • Stufenbezeichnungen
  • Harmonie-Ketten, Formeln
  • Analyse von Pop- und Rockmusik
  • Voicings
  • Schreiben eines Songs
  • Formenlehre

Apps

iReal Pro